Am 16.12.2016 haben wir als Verein bei einer Aktion in Rodenbach zur Adventszeit mitgemacht, bei der an verschiedenen Tagen ein Haus jeweils ein Fenster zum Tag dekoriert. Es kamen etwa 30 Kinder und Erwachsene.
 
Vor dem Haus wurden die Gäste von einem wärmenden Feuer begrüßt und vom kleinen Balkon schallte ein dreistimmiger Friedensjodler zur Weihnachtszeit.
 

 

Es gab Glühwein, Kinderpunsch und Christstollen und eine Besinnung auf das Besondere dieser Zeit. Wichtige persönliche Momente wurden symbolisch mit leuchtenden Kugeln ins nächste Jahr "gerettet". Wir sangen gemeinsam Weihnachtslieder und hörten eine bewegende Weihnachtsgeschichte aus dem ersten Weltkrieg - ein weiterer kleiner Beitrag von mehr  Vertrauen, Zuversicht und Frieden für diese Welt.